FREIE PLÄTZE: Freie Plätze auf Anfrage
Tagesmutter/-vater Nähe Herrenberg, in Gäufelden-Nebringen

Über uns

Hallo Zusammen! 


Wir sind Helena und Christoph Trambale. Wir sind 31 und 32 Jahre alt und haben zwei Söhne, geboren im Oktober 2017 & November 2019. Verheiratet sind wir seit 2014, unseren gemeinsamen Weg gehen wir seit 2004 und seit 2002 nennen wir uns beste Freunde.:)

Ich, Helena Trambale, habe schon als Jugendliche Kinder betreut. Nach meinem Abitur ging ich für ein dreimonatiges Volontariat in einem Waisenhaus nach Ghana und begann 2009 mein fünfjähriges Studium der Waldorfpädagogik mit den Schwerpunkten des Klassen- und Kunstlehrers in Stuttgart. Während des Studiums arbeitete ich mehrmals die Woche im Hort einer Waldorfschule, absolvierte vielerlei Praktika, begleitete Klassenfahrten und leitete mehrere Lern-Camps der Stadt Stuttgart für Kinder mit Migrationshintergrund. 

2014 übernahm ich eine 1. Klasse, die ich bis Oktober 2017, als unser Sohn zur Welt kam, führte. Seitdem widme ich mich mit Freude der Erziehung unseres Sohnes. Seit Januar 2019 betreue ich zudem drei Tageskinder bei uns zu Hause. Nach Abschluss meiner Ausbildung zur Tagesmutter erhielt ich meine Pflegeerlaubnis im Januar 2019.

Darüber hinaus habe ich im Jahr 2019 den Basiskurs zum Facherzieher für Wald- und Naturpädagogik erfolgreich absolviert und gebe seit Mai 2019 Waldkurse für Eltern mit Kleinkindern.

Ich, Christoph Trambale, arbeitete die letzten 13 Jahre als Möbelschreiner. Seit der Geburt unseres ersten Sohnes, im Jahr 2017, brenne ich ebenfalls für die Erziehung kleiner Kinder. Ich habe im März 2020 meine Pflegeerlaubnis erhalten und freue mich sehr diesen Schritt gegangen zu sein.

Wir haben uns bewusst für den Beruf der Tageseltern entschieden und freuen uns, wenn wir Ihr Kind in den ersten, so prägenden Jahren, ein Stück auf seinem Weg begleiten dürfen.

Durch die Arbeit im Team bietet unsere Kindertagespflege Ihrem Kind noch einmal verstärkt ein vertrautes und liebevolles Umfeld, in dem es spielen, toben und lernen kann. Wir legen großen Wert auf Bewegung in der Natur und gehen bei Wind und Wetter hinaus. Dabei beziehen wir den natürlichen Jahreslauf in die Gestaltung unseres Alltags mit ein und pflegen die christlichen Werte und Feste.

Wir sind beide Nichtraucher und haben keine Haustiere.

Hier finden Sie unser pädagogisches Konzept.

Hier erfahren Sie mehr über unsere Fortbildungen.

Ich bin die Helena
und ich bin der Christoph