FREIE PLÄTZE: Freie Plätze auf Anfrage
Tagesmutter/-vater Nähe Herrenberg, in Gäufelden-Nebringen

Auch wichtig

Fortbildungen

hrliche Fortbildungen und das Absolvieren eines speziellen 1. Hilfe-Kurses am Kind, im 2-Jahres-Rhythmus, sind Bestandteile der Bedingungen zum Erhalt der Pflegeerlaubnis, denen wir selbstverständlich und gewissenhaft nachkommen.

Mit den zuständigen Tageselternvereinen, Kommunen und Jugendämtern pflegen wir eine enge Zusammenarbeit, sodass wir bei Fragen immer eine Anlaufstelle haben. Des Weiteren werden unsere Räumlichkeiten einer regelmäßigen Überprüfung unterzogen.

Sicherheit und Ernährung in unserer Kindertagespflege

Damit sich Kinder frei und unbeschadet entfalten können, brauchen sie eine sichere Umwelt. Um diese grundlegende Voraussetzung zu garantieren, haben wir in unseren Räumlichkeiten umfangreiche Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Zu diesen zählen unter anderem Steckdosen- und Tischkantensicherungen, Türgitter an allen Treppen und zur Küche, eine abschließbare Haustüre und magnetische Türschlösser an allen Schränken mit nicht-kindgerechtem Inhalt.

Zur gesunden Entwicklung Ihres Kindes trägt auch eine ausgewogene Ernährung bei. Die täglichen Mahlzeiten in unserer Kindertagespflege werden frisch und zu fast 100 % aus Bio-Lebensmitteln zubereitet. Dabei achten wir auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung mit viel Obst und Gemüse. Für das Essen kann sich Ihr Kind die Zeit nehmen, die es braucht. Selbstverständlich haben alle Kinder in unserer Kindertagespflege das Recht, selbst zu entscheiden, was und wie viel sie essen und trinken möchten. Wenn Ihr Kind aus gesundheitlichen Gründen eine besondere Ernährung benötigt, sprechen Sie dies bitte frühestmöglich an, damit wir hier ins Gespräch kommen und einen genauen Plan erstellen können.